News//Events//Social Media//Blog//Karriere//
English
Freitag, 15. September 2017 10:53 Alter: 38 Tag(e)

XP Days Germany Stuttgart – Vortrag „Kontinuierliche Werterzeugung: Konzept und Praxis“ von Harald Müller

Wir sind am 05. Oktober 2017 auf der XP Days Germany Stuttgart mit dem Vortrag „Kontinuierliche Werterzeugung: Konzept und Praxis“ von Harald Müller.

Wir sind am 05. Oktober 2017 auf der XP Days Germany Stuttgart mit dem Vortrag „Kontinuierliche Werterzeugung: Konzept und Praxis“ von Harald Müller.

Vom 05. - 07. Oktober 2017 sind die XP Days Germany im Haus der Wirtschaft Stuttgart. Im Rahmen der Veranstaltung wird unser Kollege Harald Müller am 05. Oktober 2017 seinen Fachvortrag „Kontinuierliche Werterzeugung: Konzept und Praxis“ vorstellen.

Continuous Integration und Continuous Delivery sind Konzepte, die aus der agilen Softwareentwicklung in Richtung Operations heutzutage weitgehend etabliert sind. Dabei ist es wichtiger, „das Richtige“ zu entwickeln als "das Falsche" perfekt umzusetzen und in scheinbar endlosen Entwicklungs- und Testiterationen unter Zeitdruck herauszufinden, was tatsächlich benötigt wird.

Im Beitrag „Kontinuierliche Werterzeugung: Konzept und Praxis“ stellt unser Kollege Harald Müller am 05. Oktober 2017 auf den XP Days Germany im Haus der Wirtschaft Stuttgart das Konzept der „Continuous Value Creation“ als Zulieferung für eine agile Softwareentwicklung (Uhrzeit: 10:15 - 10:45 Uhr, Raum Mannheim) vor. Product Owner können aus dem Dilemma „Alles oder Nichts“ für ein Release, Projekt, etc. ausbrechen und Entwicklern wird klarer, wie sie das Konzept bei der Umsetzung unterstützen können.

Die Konferenz für Agile Softwareentwicklung und Extreme Programming mit dem Fokus auf Entwicklerthemen ist genau die richtige Plattform für uns, weil sie eine hervorragende Möglichkeit bietet, Ideen und Erfahrungen in diesem Bereich auszutauschen.

Melden Sie sich gleich an und seien Sie dabei!

>> Zum Vortrag von Harald Müller