Mehr Flexibilität und Zukunftssicherheit

Ihr Wunsch ist uns Befehl. Das versprechen Sie doch Ihren Kunden, oder? Nur ist das manchmal leichter gesagt als getan. Denn individuelle Wünsche verlangen individuelle Lösungen. Kommerzielle Werkzeuge kommen da schnell an ihre Grenzen. Gut beraten ist, wer die richtigen Bausteine zu der für ihn passenden Lösung selbst zusammenbaut. Keine Angst. Wir bringen einen gut gefüllten Baukasten und das dafür nötige Know-how mit.

Unser Geheimnis: Wir setzen neben kommerziellen Lösungen auch auf Open-Source-Lösungen. Weil Sie so jederzeit die Option haben, die Lösung nach Ihren Bedürfnissen weiterzuentwickeln und sich damit Zukunftssicherheit zu schaffen. Dabei können Sie aus einer überwältigenden Technologievielfalt des Open-Source-Markts schöpfen. Gleichzeitig sorgen offene Standards wie OpenTracing und OpenCensus für die nötige Interoperabilität.

Machen Sie also die Lösung für Ihr Digital Experience Management zu Ihrer eigenen. So sind Sie nicht an die Entscheidungen eines kommerziellen Herstellers gebunden.

Lösungen, die sitzen

Sind Sie auch immer wieder aufs Neue überrascht, wie komplex die IT-Welt sein kann? Aber: Für jede Herausforderung gibt es mindestens zwei Lösungen. Einheitslösungen sind da eher nicht gefragt. Vielmehr erfordern komplexe Anforderungen ein Höchstmaß an Flexibilität. Und genau das leisten Open-Source-Lösungen, die uns zum Glück in allen Bereichen (APM, AI-Ops, etc.) zur Verfügung stehen.