Sie überlegen sich bereits heute, etwas Arbeit aus dem Büro über das Wochenende mit nach Hause zu nehmen? Ein Blick auf ihre SmartWatch verrät Ihnen aber: die letzten Wochen waren besonders anstrengend und Sie sollten sich das kommende Wochenende unbedingt für Entspannung und Regeneration freihalten! Das Gerät zeigt Ihnen, dass Ihr Stressniveau in den letzten Wochen ziemlich hoch ist und Sie etwas in Ihrem Verhalten ändern müssen. Der Zeiger zeigt Ihnen nämlich Ihr Energielevel an, das gefährlich niedrig ist. Das ist vergleichbar mit der Akkuanzeige Ihrer Smartphones: Der Akku repräsentiert Sie. Mentaler Stress verbraucht besonders viel Energie, wohingegen Entspannung Ihren Akku mit neuer Energie versorgt.

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar, wie Sie Vitaldaten aus Wearables zur Gesundheitsförderung nutzen können. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie wie diese Daten mit Hilfe von Anreizsystemen wie Nudging und Gamification kombiniert werden können, um gesundheitsförderndes Verhalten zur Gewohnheit zu machen.

Was lernen Sie im Webinar

  • Vorstellung Digital Health Initiative bei Novatec
  • Wearables und unsere Erfahrung (Polar H10, Apple Watch, FitBit, MawiBand etc.)
  • Wearable Data Pipeline
  • Nudging und Gamification für einen gesunden Lebensstil
  • Mögliche Anwendungsfälle
  • Living Lab: Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Ihre Hosts

bildhübsche fotografie | Andreas Körner | www.a-koerner.de | info@a-koerner.de | +49 711 22 11 20
Philipp Merkle
Philipp ist Senior Data Intelligence Consultant bei Novatec. Im Rahmen der Novatec Digital Health Initiative koordiniert er die Entwicklung und den Betrieb der Pipeline für kardiologische Daten, um Benutzern tagesaktuelle Gesundheitsreports zu liefern. Dabei gilt sein Interesse der Daten-Analyse und -Visualierung, sowie softwaretechnischen und architektonischen Aspekten.
Matthias Hofmaier
Matthias ist Data Intelligence Consultant bei Novatec. Der Fokus seiner Arbeit liegt dabei auf Machine- und Deep-Learning-Problemstellungen. Im Rahmen der Novatec Digital Health Initiative hat er ein Machine-Learning-Modell zur Stresserkennung in kardiologischen Daten entwickelt, welches er nun auf verschiedenen Meetups und Konferenzen vorstellt.

Anmeldung

Sichern Sie sich verbindlich und unkompliziert einen Platz für das ausgewählte Webinar. Wir freuen uns auf Sie!

Termine

  • Datum: 11.02.2020
  • Zeit: 09:30 Uhr – 10:30 Uhr

Ihr Ansprechpartner

bildhübsche fotografie | Andreas Körner | www.a-koerner.de | info@a-koerner.de | +49 711 22 11 20

Yaren Sahin

Sales Engineer
Ihr Ansprechpartner Yaren Sahin Sales Engineer