08. Juli 2019

Das Ziel fest vor Augen: Wir waren beim B2Run in Stuttgart

Es war uns wie immer ein (läuferisches) Fest: Beim B2Run in Stuttgart am 02. Juli 2019 starteten wir mit einem großen Team von 19 Läufern durch.

19 laufbegeisterte Kollegen traten am 02. Juli 2019 beim 7. B2Run Stuttgart an und liefen mit ca. 7.700 weiteren Läufern aus über 450 verschiedenen Unternehmen um die Wette: Die insgesamt ca. 4,7 Kilometer lange Strecke verlief in diesem Jahr entlang des Cannstatter Wasens. Dabei wurde ein 2,4 km langer Rundkurs zweimal durchlaufen. Ab 18:30 Uhr versammelten sich die ersten Läufer am Startpunkt – Viertelstündlich gingen dann die nächsten Laufgruppen an den Start. Entlang der Laufstrecke feuerten jede Menge Fans die fleißigen Läufer an und motivierten sie, bis zum Ziel durchzuhalten.

Unser spanischer Kollege Felix Prado Garcia war in diesem Jahr unser Mann der Stunde und lief den meisten Teilnehmern davon. Mit einer Zeit von 16:02 belegte Felix den 53. Platz bei den Männern. Unsere schnellste Frau war in diesem Jahr Laura Andres, die mit einer Zeit von 23:16 die interne Frauenwertung anführte. Aber auch die anderen Kollegen sorgten für erfolgreiche Ergebnisse, wobei bei allem sportlichen Ehrgeiz natürlich der Spaß das Wichtigste war!

Zur Stärkung nach dem kräftezehrenden Lauf hatten sich unsere Läufer ihr leckeres Essen und ein kaltes Getränk auf der After-Run-Party redlich verdient, wo sie den Abend gemütlich ausklingen ließen.

>> Zu den Ergebnissen des B2Run in Stuttgart

>> Bilder vom B2Run Stuttgart

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung