28. August 2019

Brille auf!

Unser Kollege Carsten Humm wird zum vierten Mal in Folge als Experte für „Mixed Reality“ ausgezeichnet.

Mit dem MVP-Award ehrt Microsoft weltweit einmal im Jahr ca. 2.500 Most Valuable Professionals. Der Preis ist eine Anerkennung an Technologieexperten, die ihr Wissen mit einer breiten Community teilen.

MVPs tragen in vielerlei Hinsicht zum Erfolg der IT-Branche bei. Durch den Austausch von Wissen und Erfahrungen und die Bereitstellung von objektivem Feedback helfen sie anderen, Probleme zu lösen und jeden Tag neue Fähigkeiten zu entdecken.

Wir sind sehr stolz, Carsten in unserem Novatec-Team zu haben. Denn er ist immer am Puls der neuesten technologischen Entwicklungen. Neben Koryphäen wie Rene Schulte treibt Carsten die Zukunftsthemen erweiterte Realität und erweiterte Virtualität in Deutschland voran.

2016 verfügte er deutschlandweit als einer der ersten über die HoloLens-Brille und arbeitet seitdem an neuen Konzepten und Prototypen für die Arbeitswelten von heute und morgen.

Wie richten mehrere Personen gemeinsam einen Raum neu ein? Wie sieht das Arbeiten mit der neuen Generation von Computern in 5 Jahren aus? Diese und weitere Fragen beantwortet Carsten als Speaker auf diversen Konferenzen und Meetups. Er ist in verschiedenen Tec-Communities aktiv und gibt unter anderem sein Wissen in Sachen Mixed Reality und agiler Software-Entwicklung als LinkedIn Learning-Autor weiter.

Für die Gemeinschaft engagiert er sich außerdem ehrenamtlich seit vielen Jahren an der Freien Evangelischen Schule Stuttgart.

Bei Novatec fördern wir aus Überzeugung den ständigen Wissenstransfer der IT-Branchen-Experten und gratulieren Carsten herzlich zu seinem Erfolg!

Also, Brille auf und Horizont erweitern!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung