24. Juli 2019

Hand in Hand

Laufschuhe an uns los! Ganz nach dem Motto „Wir gehen Hand in Hand – geht mit!“ des 7. Hand in Hand Spendenlauf schnürten wir unserer Laufschuhe und liefen als Hauptsponsor mit.

Wir gingen Hand in Hand mit: Am vergangenen Samstag starteten unsere 84 Läufer beim 7. Hand in Hand Spendenlauf auf der 400-Meter-Bahn im Sportzentrum Leinfelden durch und liefen insgesamt 12 Stunden für den guten Zweck. Zum Ansporn gab es dabei verschiedene Challenges. Und für die Zuschauer war auch wieder jede Menge geboten: Bewegung, Musik von Taken from None, Dance Act von und mit Sven Poppin und Kinderbetreuung durch Helden für Herzen e.V. begeisterten die Fans der Läufer auch außerhalb der 400-Meter-Bahn. Es wurde sogar ein Weltrekordversuch aufgestellt: Der Fotograf Markus Schwarz portraitierte 1.023 Gesichter für mehr Menschlichkeit!

Mit dem Lauf will die Initiative zur Förderung des Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart auf die Arbeit des Kinder- und Jugendhospiz aufmerksam machen. Mit den Spenden ist eine längerfristige Unterstützung für das Kinder- und Jugendhospiz in Stuttgart möglich.

Wir wollen das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart noch mehr zu unterstützen und so sind wir in diesem Jahr Hauptsponsor des Familien- und Firmenevents. Das ist uns gelungen: Mit sensationellen 2.866 Runden konnten wir jede Menge Spenden sammeln! Danke an alle Läufer und das tolle Ergebnis – WIR SIND BEGEISTERT!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung