07. Mai 2019

OpenAPM Initiative im 20. ThoughtWorks Technology Radar

Unsere OpenAPM Initiative erleichtert den Unternehmen den Open-Source-Auswahlprozess für Monitoring-Werkzeuge. Dabei entstehen maßgeschneiderte APM-Lösungen auf Basis von Open-Source-Software. ThoughtWorks hat dies für sich entdeckt und unsere Initiative in den 20. Technology Radar aufgenommen!

Unternehmen suchen verstärkt nach Open-Source-Alternativen, um Application Performance Management Lösungen zugeschnitten auf ihr Bedürfnis zu erhalten. Die Herausforderungen: Welche Komponenten werden für das jeweilige Projekt benötigt? Welche spielen optimal zusammen? Und welchen Teil einer Gesamtlösung deckt jede Komponente ab? Dabei kann unsere OpenAPM Initiative helfen! Wir entwickeln individuelle APM-Lösungen mit Hilfe von Open-Source-Software.

Anfang März versammelten sich Hunderte Technologie-Experten auf der Technology Radar Summit von ThoughtWorks, um über Innovationen und Trends in den Themen wie Mikroservices, Continuous Intelligence und IoT zu sprechen. Heiß begehrt dabei ist auch der Technology-Radar. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass ThoughtWorks uns in diesen Technology Radar aufgenommen und OpenAPM als innovatives Tool vorgestellt haben!

>> Zum Technologie Radar Vol. 20
>> Mehr zu ThoughtWorks

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung