04. September 2018

Spielerisch Programmieren lernen bei der Informatik AG am Immanuel-Kant-Gymnasium

Im Schuljahr 2018 konnten Schüler vom Immanuel-Kant-Gymnasium bei unserer Informatik AG die ersten Grundlagen der Informatik kennen lernen.

„Spielerisch Programmieren lernen“ lautete das Motto unserer Novatec Informatik AG im Schuljahr 2017/2018 am Immanuel-Kant-Gymnasium. Diese fand für ca. 25 Schüler immer dienstags statt, um die Grundlagen der Informatik näher kennen zu lernen.

Was haben wir bei der Informatik AG so alles gemacht? Wir wollen mit dieser Informatik AG das Interesse an technischen Themen wecken und den Schülern den Einstieg in die Informatik erleichtern.

So konnten die Schüler mit verschiedensten Praxisübungen wie beispielsweise das Erstellen und Design einer eigenen Webseite mit HTML, CSS und JavaScript üben. Auch programmierten sie Spiele wie Tic-Tac-Toe und Hangman mit JavaScript, erstellten einen Taschenrechner und einen Zoo mit Tieren und Besitzern. Von unseren Kollegen Berna Kösem, Tioman Gally, Apostolos Apostolakidis, Hamza Al-Abboodi, Marcel Haag, Dennis Müller und Christian Weber erhielten sie Java Basic Wissen: Datentypen, Schleifen, Bedingungen, Klassen und Objekte.

Vielen Dank an alle, die diese Informatik AG möglich gemacht haben! Es hat wieder großen Spaß gemacht und wir freuen uns auf das nächste Schuljahr.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung