16. November 2015

Training „SOA und Integrationsarchitekturen” mit Nicolai Josuttis

IT-Consulting und Software-Engineering werden von hoch spezialisiertem Expertenwissen angetrieben. Impulsveranstaltungen mit Bezug zu Ihrer täglichen Praxis sind auch der Treibstoff für Ihre Erfolge. Deshalb haben wir vom sind herzlich eingeladen zu unserer Schulung zum Thema SOA und Integrationsarchitekturen mit Nicolai Josuttis.

In unserer Niederlassung Frankfurt haben wir vom 16. – 18. November 2015 zu unserer Schulung „SOA und Integrationsarchitekturen” mit Nicolai Josuttis eingeladen. Im Rahmen des 3-tägigen Seminars erhielten die Teilnehmer einen Überblick über den SOA-Ansatz und bekamen anhand von Beispielen aufgezeigt, welche Fragen und Probleme in der Praxis behandelt werden müssen und wie mögliche Lösungen aussehen können.

Nicolai Josuttis ist ein erfahrener Experte und Referent und hat als Teamleiter bereits zahlreiche internationale Großunternehmen bei der operativen Umsetzung von SOA-Strategien unterstützt.

AGENDA DER SCHULUNG

  • Motivation, Grundkonzepte und -Begriffe
  • Services und Service-Orientierung
  • Lose Kopplung und Verteilung
  • Interoperabilität
  • Der ESB (Enterprise Service Bus)
  • Message Exchange Patterns (MEPs)
  • Taxonomie/Klassifizierung von Services
  • Service-Komposition und BPEL
  • Geschäftsprozessmodellierung (GPM/BPM)
  • Design von Services
  • Contracts und Service-Level-Agreements (SLAs)
  • Lebenszyklus und Versionierung von Services
  • Performance und deren Auswirkungen
  • Sicherheit (Datenschutz, Robustheit usw.)
  • Federations (Repositories und Registries)
  • Web-Services und REST
  • Web-Services in der Praxis
  • Standards und Produkte
  • Das SOA-Manifest
  • Modellgetriebene Service-Entwicklung
  • Einführung von SOA
  • Organisatorische Rahmenbedingungen und Auswirkungen
  • SOA-Governance
  • Der Business-Case von SOA
  • Lessons Learned
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung