10. September 2019

Welche Plattform ist die Beste?

Container, Applications, Functions: Bei der Bereitstellung von Workloads in der Cloud stehen Entwicklern Plattformen wie Cloud Foundry, Kubernetes, Project Eirini oder Knative zur Verfügung. Matthias Haeussler vergleicht diese auf der SpringOne Platform am 10. Oktober 2019 zusammen mit Dr. Nic Williams (CEO, Stark & Wayne).

Es gibt eine Menge Fragen, die sich Entwickler stellen, wenn sie über eine Bereitstellung von Workloads in der Cloud nachdenken: Welche Art von Workloads sind für welche Plattform geeignet? Welches Programmiermodell gilt für die jeweilige Plattform? Wo sind die Unterschiede / wo sind die Überlappungen? Wie ausgereift sind die individuellen Lösungen? Wie einfach und benutzerfreundlich sind sie?

Auf all diese Fragen geben Ihnen unser Kollege Matthias Haeussler und Dr. Nic Williams (Stark & Wayne) eine Antwort.

Sie werden in ihrer Session Platforms Demystified: Cloud Foundry, Kubernetes, Eirini, and Knative“ am 10. Oktober 2019 (10:30 Uhr – 11:40 Uhr, Raum 18AB) auf der SpringOne Platform mit Ihnen gemeinsam die Eigenschaften der Plattformen Cloud Foundry, Kubernetes, Project Eirini und Knative gegenüberstellen, um einen aussagekräftigen Vergleich ihrer Funktionen zu erhalten und Ihnen die Entscheidung für oder gegen die eine Plattform leichter zu machen.

Darüber hinaus werden die zwei Schlüssel-Metriken analysieren und Vergleiche ziehen, die sich auf die Arbeitsumgebung der Entwickler auswirkt (Beispiele: Zeit bis zur Bereitstellung; Möglichkeiten der Skalierung und andere solcher Metriken).

Entscheiden Sie mit und werden Sie mit uns zum Plattform-Experten!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung