18. September 2017

Wir machen Schule: Erste BPM Summer School in Stuttgart

Effizienz, Modellierung und Automatisierung. Das waren die Schlagworte unserer ersten Business Process Management (BPM) Summer School an der Hochschule für Technik in Stuttgart. Vom 12. - 14. September 2017 kamen zahlreiche Studierende aus den umliegenden Universitäten, um sich von unseren Experten in die Welt der Geschäftsprozessautomatisierung entführen zu lassen.

Neben der Einführung in die Thematik konnten die Studierenden vielfältige Einblicke in erweiterte Konzepte von BPM erlangen. Unsere Experten Eberhard Mayer, Marigianna Skouradaki und Holger Hagen legten den Fokus dabei vor allem auf die Modellierung von Prozessen und präsentierten diese Themen in spannenden Vorträgen. Ein weiteres Thema war die Automatisierung von Prozessen, die unsere Experten an Hand von Camunda BPM präsentierten. Damit die erlernte Theorie auch sofort angewendet werden konnte, setzten die Studierenden in Übungen ihr neu erlerntes Wissen praktisch um.

Am Ende dieser Summer School stand den Teilnehmern ein Test bevor. Teilnehmer, die mindestens 16 Fragen richtig beantworten konnten, bekamen ein offizielles Camunda-Zertifikat. Mit der BPM Summer School an der Hochschule für Technik in Stuttgart demonstrierten wir den Teilnehmern, dass BPM nicht nur für Betriebswirtschaftler wichtig ist, sondern auch in der Informatik eingesetzt wird.

Dass wir von NovaTec uns mittlerweile mit der Ausrichtung von Summer Schools auskennen, beweisen wir schon seit längerem mit der Scrum Summer School und seit kurzem mit der Cloud Summer School. Mit der BPM Summer School veranstalteten wir zum ersten Mal in dieser Reihe das Thema BPM. Großartig, dass so viele Studierende dabei sein wollten und so die Summer School zu einem vollen Erfolg werden ließen!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung