Einführung in Internet of Things (IoT)

Ein Netz aus gemeinsam verbundenen und ständig miteinander Kommunizierenden IoT-Geräten bildet das Fundament für eine effiziente und skalierbare Digitalisierungsstrategie. Die Transformation des Unternehmens durch den Ausbau neuer digitaler Kapazitäten ermöglicht die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Kompetenzen und Anwendungsmöglichkeiten.

Doch reicht es nicht lediglich die technischen Elemente und Schlüsselkonzepte verinnerlicht zu haben. Es ist auch notwendig ein Bewusstsein dafür zu entwickeln, wie sich IoT auf Ihre Organisation auswirken wird. Nur so kann ein wirklicher Mehrwert aus einem breiten Band neuer Technologien geschöpft und alle Chancen optimal genutzt werden.

Mit unserem Workshop möchten wir Sie in die Lage versetzen sich IoT-basierte Transformationen realistisch vorstellen und selbst leiten zu können. Wir zeigen Ihnen was IoT ausmacht, wo die Stärken sowie die Einschränkungen liegen und worauf Sie zu achten haben, wenn Ihr Unternehmen zum digitalen Vorreiter werden soll. Entwickeln sie gemeinsam mit uns erste eigene Konzeptideen und lassen Sie diese direkt von unseren Experten evaluieren.

Termine

Nächster Termin in
34
Tag(en)
Hier sind wir ganz flexibel. Neben Schulungsterminen vor Ort bieten wir Ihnen auch Online-Trainings an. Oder Sie vereinbaren mit uns direkt eine Individualschulung. Und so einfach geht es: Wählen Sie einen der Termine aus oder sprechen Sie uns an und lassen Sie sich Ihren ganz persönlichen Kurs an Ihrem Wunschort zu Ihrem Wunschtermin zusammenstellen.
12.04.2021 | Online
Online-Training Earlybird 562,50€ zzgl. MwSt. 625,00€ zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden

Kursinhalte

Kursdauer: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

  • Einordnungen IoT, Industrie 4.0 und Industrial IoT
  • Sensoren und Aktoren
  • IoT-Architekturen
  • IoT-Konnektivität
  • IoT-Sicherheit
  • Fog and Edge Computing („Nebel und Rand”)
  • IoT-Anwendungsfälle und Branchenüberlegungen
  • IoT und digitale Transformation: Auf dem Weg zum datengetriebenen Unternehmen oder Geschäftsmodelle für IoT
  • Warum IoT-Projekte scheitern und was zu tun ist, um dies zu verhindern oder Haupthindernisse von IoT-Projekten wie Umfang, Integration und Sicherheit
  • Analyse des Unternehmens anhand des IoT-Reifegradmodells
  • Live-Demos (CloudRail Box oder eigene Lösung)

Zielgruppe

Das Training eignet sich besonders für Gruppen mittlerer Größe und Teilnehmern aus demselben Unternehmen der Bereiche Management, Entwicklung, Produktmanagement und Marketing.

Die zusätzliche Zeit verwenden wir für eine zweite Kreativphase und weiterführende Diskussionen. Die Ergebnisse erlauben Ihnen eine strategische Bewertung und konkrete Planung künftiger Projekte und Produkte. (Bis 12 Teilnehmer)

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt 625 € zzgl. MwSt. inklusive Kursunterlagen und Verpflegung während des Kurses. (Verpflegung gilt nur für Präsenz-Termine)

Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Unsere Trainer

Novatec_Jonas-Grundler
Jonas Grundler
Über ein paar Umwege bin ich mit sehr spannenden Fragestellungen eines neuen und doch alten Themengebietes in Berührung gekommen: Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0. Zu meiner Freude kann ich dabei all meine Erfahrung einbringen und täglich neues entdecken. Was mich daran fasziniert: Auf der einen Seite das Potential, welches in neuen Technologien, Methoden und Möglichkeiten zur Wertschöpfung schlummert. Auf der anderen Seite empfinde ich aber auch Demut, wenn es darum geht, die verschiedenen Bereiche zur Umsetzung mit neuen Technologien zu verbinden.
bildhübsche fotografie | Andreas Körner | www.a-koerner.de | info@a-koerner.de | +49 711 22 11 20
Marvin Wiegand
Im Bereich der digitalen Innovation fühle ich mich zu Hause und habe ich eine große Leidenschaft für Themen wie Cloud, Machine Learning, IoT und Distributed Ledger. Wie diese Technologien ihre Unterschiede und Ähnlichkeiten zu bestehenden Systemen zeigen, hat mich besonders beeindruckt. Aber es fasziniert mich auch, wie diese miteinander interagieren! Gemeinsam mit Kunden implementiere ich Prototypen, teste und verbinde sie zu neuen und spannenden Lösungen.

Anmeldung

Sichern Sie sich verbindlich und unkompliziert einen Platz für die ausgewählte Schulung. Wir freuen uns auf Sie!

    Ihr Ansprechpartner

    bildhübsche fotografie | Andreas Körner | www.a-koerner.de | info@a-koerner.de | +49 711 22 11 20
    Inhaltsverzeichnis
    Ihr Ansprechpartner Marvin Wiegand Consultant