The Open Group Architecture Framework (TOGAF) ist ein weltweit etabliertes Framework zum Management von komplexen Unternehmensarchitekturen. Kontinuierlich weiterentwickelt von einem über 450 Organisationen umfassenden globalen Konsortium, stellt das Framework neben einer gemeinsamen Terminologie, Konzepte und Techniken zur Beschreibung, Definition und Transformation von Architekturen bereit.

Aufbauend auf umfassenden vorhandenen TOGAF 9 Kenntnissen (Level 2) vertieft dieser Kurs den Praxisbezug des anerkannte EA Framework und bereitet die Teilnehmer damit optimal darauf vor, TOGAF in einem Unternehmen einzuführen bzw. TOGAF-konform eine Unternehmensarchitektur zu entwickeln.

Unsere Trainer sind 9.2 zertifiziert! Deshalb bieten wir Ihnen auch entsprechende Trainings an. Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich doch gleich bei unserem EAM-Experten Rolf Knoll.

Termine

Die Workshops bieten wir derzeit nur als Individualschulung an. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Und so geht’s: Teilen Sie uns Ihre gewünschten Kursinhalte und Ihren Wunschort mit, kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner und vereinbaren Sie am besten gleich noch heute einen Termin.

Natürlich schulen wir Sie auch gerne in unseren Räumlichkeiten in Stuttgart, Berlin, Frankfurt, Hamburg und München und passen auch die Kurssprache auf Ihren Wunsch hin an. Sprechen Sie uns an – Wir beraten Sie gerne!

Kursinhalte

  • Überblick EAM und TOGAF / Vorstellung Praxisszenario
  • Konfiguration und Anpassung von TOGAF für das Unternehmen im Szenario und Integration von EAM in das bestehende Unternehmensumfel
    • Architekturentwicklungsmethode
    • Architekturinhalte
    • Architekturfähigkeit
    • Terminologie
  • Ermittlung und Konsolidierung der Anforderung über eine Stakeholderanalyse
  • Erstellung einer strategiekonformen Architekturvision
  • Erhebung der Ist- und Definition der Zielarchitektur
  • Durchführung einer Migrationsplanung
  • Governance der Architekturumsetzung
  • Bewertung der gemachte Erfahrungen und Rekonfiguration der Architekturorganisation und des Architekturrahmenwerks

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen und ein umfassendes Projektszenario mit Musterlösungen.


Kursdauer:
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Unternehmens-, Fach- und IT-Architekten die die TOGAF 9-Certfied-Zertifizierung haben und den Praxisbezug Ihres TOGAF-Wissens vertiefen wollen.

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt 1.495 € zzgl. MwSt. inklusive Kursunterlagen und Verpfle­gung während des Kurses. Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Trainer

Novatec_Rolf-Knoll
Rolf Knoll
Rolf Knoll ist Senior Managing Consultant und Leiter der Competence Area Enterprise Architecture Management (EAM). Seit über 10 Jahren etabliert er nun EAM und kann auf 25 Jahre IT Architecture Erfahrung zurückgreifen. Zudem gibt er sein großes Know-How in TOGAF- und EAM-Kursen an die Teilnehmer weiter – bereits 200 Trainingstage hat er hier bereits absolviert.
Oliver Brehm
Seit Januar 2017 ist Oliver Brehm bei uns in der Novatec als Managing Consultant der Competence Area Enterprise Architecture Management (EAM) tätig. Im EAM Umfeld ist er quasi zu Haus: über 10 Jahre Erfahrung, vor allem im operativen Aufbau von EAM (Meta-Modelle, Werkzeuge, Prozesse, Automatisierung) und der Adaption an bestehende Landschaften, bilden den Grundstein. Und auch im Bereich IT Architecture kennt er sich mit über 20 Jahren Berufserfahrung sehr gut aus.

Ihr Ansprechpartner

Novatec_Rolf-Knoll

Rolf Knoll

Competence Area Manager Enterprise Architecture Management
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Zur Datenschutzerklärung