TOGAF 9 Standard Training – Foundation

TOGAF Framework ist ein weltweit etabliertes Framework zum Management von komplexen Unternehmensarchitekturen. Kontinuierlich weiterentwickelt von einem über 450 Organisationen umfassenden globalen Konsortium, stellt das Framework neben einer gemeinsamen Terminologie, Konzepte und Techniken zur Beschreibung, Definition und Transformation von Architekturen bereit.

Unsere Trainer:innen sind von der Open Group autorisierte TOGAF 9.2 Trainer:innen!
Wir bieten Ihnen dazu entsprechende Trainings an. Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich doch gleich bei unserem EAM-Experten Rolf Knoll.

Das Training vermittelt Grundlagen der Unternehmensarchitektur mit einem Schwerpunkt auf die Bestandteile von TOGAF, die für die Zertifizierung TOGAF 9 Foundation relevant sind. Die relevanten Prüfungsinhalte werden direkt und unmittelbar vermittelt und an Praxisbeispielen gemeinsam diskutiert. Erlernte Konzepte können im Anschluss des Trainings direkt in der eigenen Architekturarbeit eingesetzt werden.

Termine

Online-Kurs Early Bird
08.11.2021 – 09.11.2021 TOGAF 9 Standard Training - Foundation Jetzt anmelden

Trainingsinhalte

  • Einführung in EAM/TOGAF
  • Kernkonzepte von TOGAF
  • ADM – Architekturentwicklungsmethode (Architecture Development Method)
  • ADM – Anpassungsempfehlungen (Guidelines)
  • ADM – Techniken (Techniques)
  • Rahmenwerk für Architekturinhalte (Architecture Content Framework)
  • Rahmenwerk für Architekturfähigkeiten (Architecture Capability Framework)
  • Unternehmenskontinuum (Enterprise Continuum) und Referenzmodelle (Reference Models)
  • Zusammenfassung, Prüfungsinhalte und Abschlussdiskussion

Dieses Training ist offiziell von der Open Group akkreditiert und bereitet Teilnehmer auf die offizielle Level-1 Foundation Prüfung vor.

Die Teilnehmer:innen erhalten ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen und mehr als 200 Prüfungsaufgaben mit Lösungen. Für jedes Kapitel werden Beispiele aus Praxisprojekten vorgestellt. Als Herausstellungsmerkmal gegenüber der Trainings von Wettbewerbern gilt die durchgängige Verwendung konsistenter Farben und mehrere großformatiger Poster zur Verdeutlichung tiefgehender Zusammenhänge von TOGAF. Dieses Farbkonzept und die Poster sind bei der Open Group als Verbesserungsvorschlag eingereicht worden. Ein offizielles Whitepaper der Open Group ist hierzu in Vorbereitung.

Dauer des Trainings

Tag 1: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Tag 2: 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

Zielgruppe Beginner

Dieses Training richtet sich an Unternehmens-, Fach- und IT-Architekt:innen, die TOGAF in der eigenen Arbeit nutzen wollen oder welche sich in TOGAF 9-Foundation zertifizieren lassen möchten. Die relevanten Prüfungsinhalte werden direkt und unmittelbar vermittelt und an einem Fallbeispiel gemeinsam diskutiert. Erlernte Konzepte können im Anschluss des Trainings direkt in der eigenen Architekturarbeit eingesetzt werden.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.745 € (inkl. Prüfungs-Voucher) zzgl. MwSt. inklusive Trainingsunterlagen und Verpflegung während der Schulung. (Verpflegung gilt nur für Präsenz-Termine)

Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehrere Teilnehmer:innen anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Unser Trainer

Novatec_Rolf-Knoll
Rolf Knoll
Ich bin Senior Managing Consultant und Leiter der Practice Area Enterprise Architecture Management (EAM). Seit über 13 Jahren etabliere ich EAM und kann auf 28 Jahre IT Architecture Erfahrung zurückgreifen. Zudem gebe ich mein Know-How gerne in TOGAF-, ArchiMate- und EAM-Trainings an die Teilnehmer:innen weiter – mehr als 400 Trainingstage habe ich bereits absolviert.
Mehr anzeigen ...

Anmeldung

Sichern Sie sich verbindlich und unkompliziert einen Platz für das ausgewählte Training. Wir freuen uns auf Sie!

    Für Sie interessante Trainings & Webinare

    Zurück zur Themen-Übersicht

    Ihr Ansprechpartner

    Novatec_Rolf-Knoll

    Rolf Knoll

    Head of Practice Area Enterprise Architecture Management
    Inhaltsverzeichnis