News//Events//Social Media//Blog//Karriere//

Specification By Example

«So habe ich das nicht gemeint!». Eine sonst unkritische Aussage, die für das Team vernichtend ist, wenn sie erst während des Sprint-Reviews vom Product Owner ausgesprochen wird. Und das, obwohl das Team bilderbuchmäßig agil unterwegs war. Aber was helfen die besten qualitätssichernden Maßnahmen und effizienzsteigernden Methoden, wenn am Ende das Falsche entwickelt wurde?

Specification By Example (SBE) definiert eine Reihe von Patterns & Techniken, um dieser Problematik entgegenzuwirken. Dazu gehören Specification Workshops, ausführbare Spezifikationen und Living Documentation als Single Source of Truth. Im Rahmen dieser interaktiven Schulung lernen die Teilnehmer die Grundlagen der SBE Pattern und erproben diese Techniken im Rahmen diverser Praxisübungen.

Wir bieten diese Schulung derzeit nur als Individualschulung an.
Wählen Sie einfach die für Sie interessanten Kursinhalte dieser Schulung aus und lassen Sie sich an Ihrem Wunschort und zu Ihrem Wunschtermin Ihren eigenen individuellen Kurs zusammenstellen.


Gerne schulen wir Sie auch in unseren Räumlichkeiten in Stuttgart, Berlin, Frankfurt, Hamburg und München und passen auch die Kurssprache auf Ihren Wunsch hin an. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner

Thomas Schaaf Senior Sales Manager

Phone: +49 711 22040-700

Tag 1

Ziel des ersten Tages ist es, eine erste Einführung in das agile Akzeptanztesten zu bekommen. Des Weiteren wird verdeutlicht, warum die Verwendung von Beispielen für ein gemeinsames Verständnis wichtig ist, um am Ende das richtige Produkt zu entwickeln. Dazu wird praxisnah auf die einzelnen Pattern von SBE eingegangen. Zudem wird eine Anleitung gegeben, wie gute, testbare Spezifikationen geschrieben werden können, um zu einer lebenden Dokumentation zu gelangen.

•  Einführung in das agile Akzeptanztesten
•  Spezifikation mit Beispielen
•  Spezifikations-Workshops
•  Lebende Dokumentation
•  Key Process Patterns
•  Regeln / Kriterien für testbare Spezifikationen

Tag 2

Am zweiten Tag werden Strategien vorgestellt, die erläutern, wie SBE Pattern in den eigenen (agilen) Prozess integriert werden können. Zudem werden verschiedene SBE Tools vorgestellt und in praktischen Übungen erprobt. Zusätzlich wird mit der Impact Analyse eine Technik vermittelt, die dabei hilft Geschäftsanforderungen zu ermitteln, die einen Mehrwert erzeugen.

•  Strategien zur Integration
•  Automatisieren von Beispielen
•  Überarbeitung schlechter Spezifikationen
•  Übungen zu SBE Tools
•  Impact Analyse

Die Specification By Example-Schulung wird Personen empfohlen, die in Arbeitsschritte, von der Anforderungsdefinition bis hin zur Auslieferung der passenden Software, involviert sind. Hierzu gehören u.a. Product Owner, Entwickler und Tester. 

Anis Ben Hamidene

Teams zu befähigen, ihre Qualitätsziele direkt und auf effiziente Weise zu erreichen, gehört für mich zu den wichtigsten Aufgaben eines Trainers. Seit 2001 bewege ich mich in der IT-Branche und habe vor 4 Jahren begonnen, Schulungen im Bereich Agile Quality Engineering durchzuführen. Darin geht es unter anderem um die Themen Agile Testing, Agile Requirements Engineering sowie die Grundlagen qualitätsgetriebener Softwareentwicklung. Neben dem sich ständig wandelnden Bereich neuer Technologien und Methoden sind es diese kleinen Aha-Momente im Diskurs mit den Schulungsteilnehmern, die ein Training jedes Mal aufs Neue zu einem Erlebnis machen.

Die Teilnehmergebühr beträgt 1.200 € zzgl. MwSt. inklusive Kursunterlagen und Verpfle­gung während des Kurses. Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten. 

Bei Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnehmergebühr erhoben. Im Falle einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr.  Falls die Schulung nicht zustande kommt, erhalten Sie 14 Tage vor Kursbeginn eine entsprechende Information. Wird eine Schulung aus organisatorischen Gründen seitens NovaTec abgesagt, werden die Teilnehmergebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber NovaTec sind ausgeschlossen.

Schulungsbroschüre

Unsere Schulungsbroschüre 2018

Aktueller Schulungskatalog

Alle NovaTec-Schulungen auf einen Blick! Laden Sie jetzt hier unseren aktuellen Schulungskatalog kostenfrei als PDF herunter. Gerne lassen wir Ihnen den Katalog auf Anfrage auch in gedruckter Version zukommen.