News//Events//Social Media//Blog//Karriere//
Gradle Basis-Schulung - Modernes Build-Management schnell gelernt.

Gradle hat sich in den letzten Jahren zum Build- und Automatisierungstool erster Wahl entwickelt. Verglichen mit herkömmlichen Build-Tools bietet Gradle eine höhere Flexibilität in der Gestaltung und Erweiterbarkeit des Build-Prozesses. Gleichzeitig ist ein sehr niederschwelliger Einstieg in die Erstellung und Handhabung komplexer Build-Prozesse möglich.

Während des eintägigen Einsteigerkurses lernen Sie die grundlegenden Funktionalitäten von Gradle kennen. Sie bekommen die notwendigen Kenntnisse zum eigenständigen Aufbau und zur Optimierung Ihres Builds vermittelt und erlernen den effektiven Einsatz des neu erworbenen Wissens im eigenen Projektumfeld.

Wir bieten diese Schulung derzeit sowohl zu öffentlichen Terminen wie auch als Individualschulung an. Wenn Sie eine individuelle Schulung bevorzugen, wählen Sie einfach die für Sie interessanten Kursinhalte aus und lassen Sie sich an Ihrem Wunschort und zu Ihrem Wunschtermin Ihren eigenen individuellen Kurs von uns zusammenstellen.

Datum Ort Verfügbarkeit
24.04.2018 Dorint Airport-Hotel, Stuttgart
15.11.2018 NovaTec, Stuttgart

  • Grundlagen (Build-Struktur und -Lifecycle, Gradle Daemon und Wrapper)
  • Implementierung und Verwendung von Tasks
  • Entwicklung eigener Plugins
  • Verwendung von Repositories, Dependency Management und Dependency Cache
  • Erstellung und Arbeit mit Multiprojekt-Builds

    Wir empfehlen diese Basis-Schulung Teilnehmern, die über keine oder über nur wenig Erfahrungen mit Gradle als Build-Werkzeug verfügen. Nach der Schulung sind Sie in der Lage, Ihren Build-Prozess mit Gradle selbständig aufzubauen und zu optimieren.

    Ihr Trainer für die Gradle Basis-Schulung: Nikolay Nachev
    Nikolay Nachev

    Als Softwareentwickler trifft man immer wieder auf Tätigkeiten, die sich wiederholen, sehr umfangreich sind oder stark aufeinander aufbauen. Hier gibt es viel Optimierungspotenzial, besonders im Bereich Build und Continuous Integration. Ich arbeite seit gut 3 Jahren mit „Gradle“ und habe vielfach den Ein- und Umstieg hierzu unterstützt oder durchgeführt. In meinen Trainings zeige ich, wie gut man die Produktivität während eines Arbeitstages mithilfe von Gradle erhöhen kann. Ich freue mich auf die nächsten Trainings und denke, dass das Aha-Erlebnis sicher auch diesmal nicht ausbleiben wird.

    Die Teilnehmergebühr beträgt 800,00 € zzgl. MwSt. inklusive Kursunterlagen und Verpfle­gung während des Kurses. Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

    Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten. 

    Bei Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnehmergebühr erhoben. Im Falle einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr.  Falls die Schulung nicht zustande kommt, erhalten Sie 14 Tage vor Kursbeginn eine entsprechende Information. Wird eine Schulung aus organisatorischen Gründen seitens NovaTec abgesagt, werden die Teilnehmergebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber NovaTec sind ausgeschlossen.

    Ansprechpartner

    Annette Haug

    Ihre Ansprechpartnerin für Gradle Basis-Schulungen

    Annette Haug

    Senior Sales Manager

    Telefon: +49 711 22040-700

    Wenn Sie Fragen zu unseren Standardschulungen haben oder eine individuelle Schulung in Ihrem Haus planen, können Sie mich jederzeit kontaktieren.

    Schulungskatalog

    Schulungsbroschüre 2017

    Aktueller Schulungskatalog

    Alle NovaTec-Schulungen auf einen Blick! Laden Sie jetzt hier unseren aktuellen Schulungskatalog kostenfrei als PDF herunter. Gerne lassen wir Ihnen den Katalog auf Anfrage auch in gedruckter Version zukommen.