Docker und Kubernetes in der Praxis

Lernen Sie mit uns in 3 Tagen diese Technologien zu verstehen.

Jetzt anmelden

Profitieren Sie von unserer Erfahrung – alle Angebote auch als Online-Training verfügbar.

Vorteile im Überblick

  • Cloud Basics – Verständnis der grundsätzlichen Konzepte von Cloud-nativer Entwicklung, Container-Technologien und der Orchestrierung moderner Softwareanwendungen.
  • Hands-on Experience – Begleitete, praktische Übungen mit einem kontinuierlichen Anwendungsbeispiel in einer bereitgestellten Umgebung.
  • Best Practices für den DevOps Lifecycle – Fokus auf konkrete Anwendungsbeispiele und CI/CD Workflows aus unserer Projekterfahrung anstatt „grauer Theorie“.
  • Karrierechancen und Fortschritt – Kubernetes ist laut verschiedenen Umfragen einer der meist gefragten Skills in der IT-Branche.
  • Open Source Technologien – Wir wollen keinen Vendor-Lock-in und Sie sicher auch nicht. Alle unsere Beispiele und Übungen basieren auf „Open Source“-Technologien der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) und sind Provider-unabhängig anwendbar.
  • Zertifizierung – Das Training dient als gute Vorbereitung für Certified Kubernetes Application Developer (CKAD).
Novatec 2018 Teamwork Meeting 03

2100€ zzgl. MwSt.

Online

Docker und Kubernetes in der Praxis

Lernen Sie mit uns in 3 Tagen diese Technologien zu verstehen.

Jetzt anmelden

Docker und Kubernetes in der Praxis

In diesem 3-tägigen Hands-on-Training lernen Sie fundierte Kenntnisse im Bereich Container Technologien am Beispiel Docker und produktionsreife Orchestrierung mit Kubernetes. Zunächst werden die Grundkenntnisse und Kernkonzepte von Cloud-nativer Softwareentwicklung erläutert sowie die Rolle und Bedeutung von Containern und Orchestrierung in einem modernen DevOps Lifecycle. Anschließend gibt es eine interessante Abwechslung zwischen theoretischen Inhalten und begleiteten, praktischen Übungen mit einem kontinuierlichen Anwendungsbeispiel. Die verschiedenen Aspekte vertiefen wir auch gerne mit Lessons Learned aus unserer erfolgreichen Projekthistorie mit Cloud-nativen Technologien.

Trainingsinhalte

Damit Sie Docker und Kubernetes verstehen und aus Entwickler:innen-Perspektive aufbauen lernen, beinhalten das Training unterschiedliche Bausteine und Übungen mit folgendem Ablauf:

Theoretische Grundlagen

  • Was verstehen wir unter Cloud? Was verstehen wir unter Cloud Native?
  • Anforderungen an moderne, Cloud-basierte Software
  • Microservices
  • 12-Factor Apps, CAP Theorem, Conway’s Law
  • Aspekte für eine Legacy → Cloud Migration

Container Technologie und Docker

  • Verwendung der Docker API via CLI
  • Erstellen der Container Images einer verteilten Microservice-basierten Anwendung
  • Nutzung von Dockerfiles und docker-compose
  • Deployment der Anwendung mit Docker und öffentliche Bereitstellung im Internet

Kubernetes (K8s)

  • Einführung in die Kubernetes API via kubectl
  • Deployment der Anwendung mit K8s
  • Grundsätzliche API-Objekte, Deployments, ReplicaSets und Pods und deren korrekte Verwendung
  • Bereitstellung der Workloads mit Services, K8s-Netzwerk und Ingress-Konzepte
  • Konzepte und Verwendung von Labels
  • Konfigurationsmanagement und Umgang mit sensitiven Daten am Beispiel ConfigMaps und Secrets
  • Hochverfügbarkeit und Automatisierung – Szenarien zur automatischen Fehlerbehandlung, Skalierung einzelner Komponenten, dynamisches Load Balancing und Rollouts ohne Downtime
  • Verbessertes Deployment und Package Management mit Helm
  • Persistenz und externe Speicherung von Daten sowie korrekte Verwendung von zustandsbehafteten AnwendungskomponentenPersistent Volume Claims und StatefulSets
  • Erweiterung der Kubernetes-Funktionalität mit Custom Resources und Operators
  • Fortgeschrittene Implementierung von verteilten Anwendungen und Netzwerkmanagement mittels Service Mesh
  • Logging, Monitoring & Observability – komplettes Spektrum von Auswertung von Logging Streams, Auswertung und Überwachung von Metriken mit Prometheus und Grafana bis zur detaillierten Fehleranalyse mit Kiali und Distributed Tracing mit Jaeger

Die Übungen werden aus einer typischen Development-Perspektive dargestellt und durchgeführt. Es sind allerdings keine Programmierkenntnisse notwendig.

Die Implementierung der Anwendung wird bereitgestellt und ist nicht Teil der Übungen. Das Training eignet sich daher auch ideal zur Vorbereitung auf „Certified Kubernetes Application Developer“ (CKAD) der Linux Foundation. Cluster Administration und Site Reliability Engineering (SRE) Aspekte werden theoretisch erklärt, sind aber nicht der primäre Fokus des Trainings.

Für die Teilnehmenden wird die komplette Umgebung bereitgestellt. Daher ist die einzige technische Voraussetzung eine Internetverbindung ohne Firewall-Limitierung für unsere Trainingswebseiten und eine SSH-Verbindung zu unseren Trainingsumgebungen (Port 22).

Nach dem Motto „practice what you preach“ stellen wir unsere Übungsumgebung in einem GitOps-basierten Workflow mit Infrastructure-as-Code (IaC) Technologie dynamisch in der Cloud bereit. Bei Interesse schauen wir auch gern mit Ihnen hinter diese Kulissen.

Individuelle Schwerpunkte bei Ihrem Inhouse-Training

Sie haben Interesse an einem Inhouse-Training exklusiv für Ihre Kolleg:innen? Gerne realisieren wir solche Trainings für Sie remote oder vor Ort in Ihren eigenen Räumlichkeiten. Hierbei besteht auch die Möglichkeit die Inhalte dynamisch anzupassen und auf Ihre Bedarfe zuzuschneiden. Bitte sprechen Sie uns an!

Zielgruppe

Beginner & Professional

Das interaktive Training ist für alle, die ein fundiertes Wissen und praktische Erfahrungen mit Docker und Kubernetes haben möchten. Nach dem Workshop werden Sie Docker und Kubernetes umfassend verstehen und dieses Wissen in verschiedenen Aspekten von Software Engineering nutzen können. Deshalb richtet sich das Training insbesondere an:

Software Developer / Software Engineers mit dem Ziel moderne, dynamische, skalierbare Applikationen zu entwickeln unabhängig von Programmiersprache und Framework.

DevOps Engineers mit dem Ziel Umgebungen für schnelle und effiziente Build-, Test- und Deployment-Zyklen zu erstellen, sowie daraus resultierend den Pfad von Entwicklung bis Produktion entscheidend zu beschleunigen.

IT Architekt:innen mit dem Ziel resiliente und robuste Anwendungsarchitekturen zu entwerfen und umzusetzen.

IT Operations mit dem Ziel Verständnis über die Runtime Architektur moderner Software zu erlernen sowie die Anforderungen an eine solche Architektur besser einzuschätzen.

Technisch-orientiertes Management / Projekt Manager / Product Owner mit dem Ziel den Kontakt zur Technologie nicht zu verlieren und ein fundiertes Verständnis zum Einsatz von Cloud-nativen Technologien aufzubauen.

Studierende und aufstrebende IT Professionals mit dem Ziel Skills in einem schnell wachsenden Technologieökosystem aufzubauen, welches die IT in den letzten Jahren stark geprägt hat und künftig nahezu unersetzlich sein wird.

Termine

Early Bird

On-Site

Deutsch

05.06.2024 – 07.06.2024

Hauptniederlassung Leinfelden-Echterdingen

Early Bird

Online

Deutsch

07.10.2024 – 09.10.2024

Teams/Zoom

Early Bird

On-Site

Deutsch

27.11.2024 – 29.11.2024

Hauptniederlassung Leinfelden-Echterdingen

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 2.100 € zzgl. MwSt. inklusive Trainingsunterlagen und Verpflegung während der Schulung. (Verpflegung gilt nur für Präsenz-Termine)

Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmenden anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Unsere Trainer:innen

Novatec Mitarbeiterportraets Cagri Tasci 079

Cagri Tasci

Consultant

Novatec Mitarbeiterportraits Florian Ernst 016

Florian Ernst

Managing Consultant

Novatec Mitarbeiterportraits Mirna Alaisami 017

Mirna Alaisami

Senior Consultant

Novatec Mitarbeiterportraits Matthias Haeussler 007 heller

Matthias Haeussler

Chief Technologist

Anmeldung

Sichern Sie sich verbindlich und unkompliziert einen Platz für das ausgewählte Training. Wir freuen uns auf Sie!




























    Für Sie interessante Trainings & Webinare