Kubernetes for App Developers – LFD459

Prinzipien zum Betrieb cloud-nativer Anwendungen in Kubernetes

Jetzt anmelden

Profitieren Sie von unserer Erfahrung – alle Angebote auch als Online-Training verfügbar.

Vorteile im Überblick

  • Architektur, Komponenten und Terminologie
  • Containerisieren von Anwendungen
  • Design von Anwendungen für Kubernetes
  • Deployment, Konfiguration und Bereitstellung von Anwendungen in Kubernetes
  • Sicherheit in Kubernetes
  • Fehlerbehebung von Anwendungen in Kubernetes
Novatec 2018 Workplace Tablet

2100€ zzgl. MwSt.

Kubernetes for App Developers – LFD459

Prinzipien zum Betrieb cloud-nativer Anwendungen in Kubernetes

Jetzt anmelden

Kubernetes for App Developers

Mit diesem Training lernen Sie fundierte Fachkenntnisse über Container Technologie und Kubernetes. Der Hauptfokus liegt auf dem kompletten Lifecycle von Cloud-native Anwendungen in einem Multi-Node Cluster, d.h. containerisieren, deployen, konfigurieren, skalieren, sicher betreiben, überwachen und troubleshooting.

Dieser Kurs bereitet Sie optimal auf die CKAD Prüfung (Certified Kubernetes Application Developer) der Linux Foundation vor. Sie lernen alle Themen, die in der Prüfung abgefragt werden, in einem strukturierten und verständlichen Format. Die praktischen Übungen helfen Ihnen, das Gelernte anzuwenden und zu festigen.

Trainingsbeschreibung

Dieser Kurs wird Ihnen beibringen, wie Sie eine Anwendung in einem Kubernetes Cluster bereitstellen, betreiben und konfigurieren können. 

Die behandelten Themen sind direkt auf die Wissensbereiche ausgerichtet, die in der CKAD-Zertifizierung geprüft werden, und werden die Fähigkeiten der Teilnehmenden erheblich steigern, um zertifiziert zu werden.

Trainingsinhalte

Dieser Kurs vermittelt einen umfassenden Überblick über Kubernetes, eine Container-Orchestrierungsplattform.

Modul: Kubernetes-Architektur
  • Einführung in Kubernetes
  • Komponenten von Kubernetes
  • Herausforderungen der Containerorchestrierung
  • Das Borg Erbe
  • Überblick über die Kubernetes-Architektur
  • Terminologie
  • Control Plane Node
  • Worker (Minion) Nodes
  • Pods
  • Services
  • Operators
  • IP-Adresse pro Pod
  • Netzwerk Konfiguration
  • CNI-Netzwerkkonfigurationsdatei
  • Kommunikation von Pod zu Pod
  • Cloud Native Computing Foundation (CNCF)
  • Ressourcenempfehlungen
Modul: Build
  • Container Optionen
  • Containerisieren einer Anwendung
  • Erstellen eines Dockerfile
  • Hosten einer lokalen Repository
  • Erstellen eines Deployments
  • Ausführen von Befehlen in einem Container
  • Multi-Container-Pod
  • Probes (readiness, liveness, startup)
  • Tests
  • Helm
Modul: Design
  • Traditionelle Anwendungen: Überlegungen
  • Entkoppelte Ressourcen
  • Flüchtigkeit
  • Flexibles Framework
  • Ressourcennutzung verwalten
  • Verwendung von Labels und Selectors
  • Multi-Container-Pods
  • Sidecar-Container
  • Adapter-Container
  • Ambassador Pattern
  • initContainer
  • Custom Resource Definitions (CRDs)
  • Jobs
Modul: Deployment Konfiguration
  • Überblick über Volumes
  • Einführung von Volumes
  • Volume-Spezifikation
  • Volume-Typen
  • Beispiel für gemeinsam genutzte Volumes
  • Persistent Volumes und Claims
  • Dynamische Bereitstellung
  • Secrets
  • Verwendung von Secrets über Umgebungsvariablen
  • Mounten von Secrets als Volumes
  • Portable Daten mit ConfigMaps
  • Verwenden von ConfigMaps
  • Deployment Configuration Status
  • Skalierung und Rolling Updates
  • Deployment-Rollbacks
Modul: Sicherheit verstehen
  • Sicherheitsüberblick
  • Zugriff auf die API
  • Authentifizierung
  • Autorisierung
  • RBAC
  • Überblick über den RBAC-Prozess
  • Admission Controller
  • Security Contexts
  • Pod-Sicherheitsrichtlinien
  • Pod-Sicherheitsstandards
  • Netzwerksicherheitsrichtlinien
  • Beispiel für eine Netzwerksicherheitsrichtlinie
  • Beispiel für eine Standardrichtlinie
Modul: Anwendungen bereitstellen
  • Servicetypen
  • Services Diagramm 
  • Muster für das Aktualisieren von Diensten
  • Zugriff auf eine Anwendung mit einem Service
  • Service ohne Selector
  • ClusterIP
  • NodePort
  • LoadBalancer
  • ExternalName
  • Ingress Ressource
  • Ingress Controller
  • Service Mesh
Modul: Troubleshooting von Anwendungen
  • Überblick Troubleshooting 
  • Grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung
  • Fortlaufender (ständiger) Wandel
  • Grundlegender Troubleshooting Flow: Pods
  • Grundlegender Troubleshooting Flow: Knoten und Sicherheit
  • Grundlegender Troubleshooting Flow: Agenten
  • Monitoring
  • Logging Tools
  • Überwachung von Anwendungen
  • System- und Agent Logs

Dauer des Trainings

Anzahl an Tagen: 3
Trainingszeit: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Zielgruppe

Beginner & Professional

Dieser Kurs richtet sich an Software und DevOps Engineers sowie Administratoren, die Anwendungen in einer Kubernetes Umgebung bereitstellen und die Vorteile der Technologie optimal ausnützen möchten.

Um den größtmöglichen Nutzen aus diesem Kurs ziehen zu können, sollten Sie Folgendes mitbringen: Grundlegende Linux-Befehlszeilen- und Dateibearbeitungskenntnisse. Programmierkenntnisse in einer Programmiersprache (z. B. Python, Node.js, Go) sind empfehlenswert, aber nicht zwingend notwendig. Kenntnisse über Cloud Native-Anwendungskonzepte und -architekturen sind für diesen Kurs hilfreich.

Termine

Online

Deutsch

09.07.2024 – 11.07.2024

Teams/Zoom

Early Bird

Online

Deutsch

05.11.2024 – 07.11.2024

Teams/Zoom

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 2.100 € zzgl. MwSt. inklusive Trainingsunterlagen und Voucher in Höhe von 395$ für die CKAD Zertifizierung. Die Durchführung der Zertifizierung wird über die Linux Foundation organisiert und ist nicht Bestandteil der Kurstage.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmenden anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Unsere Trainer:innen

Novatec Mitarbeiterportraets Cagri Tasci 079

Cagri Tasci

Consultant

Novatec Mitarbeiterportraits Florian Ernst 016

Florian Ernst

Managing Consultant

Haeussler Matthias XT510846 web Logo

Matthias Haeussler

Chief Technologist

Anmeldung

Sichern Sie sich verbindlich und unkompliziert einen Platz für das ausgewählte Training. Wir freuen uns auf Sie!




























    Für Sie interessante Trainings & Webinare