News//Events//Social Media//Blog//Karriere//
English
Freitag, 16. Dezember 2016 09:47 Alter: 71 Tag(e)

Zu Weihnachten unterstützt NovaTec die "Clowns im Dienst" und schenkt ein Lächeln!

Die Clowns im Dienst zaubern Groß und Klein ein Lächeln ins Gesicht. Wir wollen helfen und unterstützen die die Arbeit der Klinikclowns mit einer Spende.

Besondere Momente schenken! Auch in diesem Jahr ist es uns eine Herzensangelegenheit zum Jahreswechsel ein klein wenig zurückzugeben und mit unserer Weihnachtsspende ein regionales Projekt zu fördern.

Seit nunmehr 15 Jahren bringen die "Clowns im Dienst" nicht nur Lachen und Leichtigkeit direkt ans Krankenbett von kleinen Patienten und den Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen, sondern trösten, machen Mut oder regen mit ihrer spielerischen Art die Phantasie an.

Für NovaTec ein guter Grund dieses regionale Projekt zu unterstützen und sich vor Ort ein Bild zu machen. Mit Christel Ruckgaber, der Geschäftsführerin und künstlerisch-pädagogischen Leiterin von "Clowns im Dienst" haben wir in der Tübinger Kinderklinik einen kleinen Einblick in die Arbeit der beiden Klinikclowns Pepina und Plümo bekommen, die uns mit ihrer charmanten Art sofort ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

Die Klinikclowns sind jede Woche an festen Tagen auf den unterschiedlichsten Stationen unterwegs, um die kranken Kinder zum Lachen zu bringen, mit ihnen zu staunen, zu spielen und ihnen Momente der Unbeschwertheit und Zuversicht zu geben. Egal, ob auf der onkologischen Station, der kinderchirurgischen Station oder der Stammzellentransplantations-Station - die Clowns haben für jedes Alter passende Repertoires eingeübt und unterschiedlichste Requisiten dabei. Dabei ist die enge Abstimmung mit dem Ärzte- und Pflegepersonal essentiell, denn nur so können die Clowns individuell auf momentane Besonderheiten oder den kulturellen Hintergrund der kleinen Patienten eingehen. Viele der Clowns begleiten die kleinen und größeren Kinder oft über viele Jahre hinweg. Durch diese Kontinuität und die Qualität ihres spielerischen und humorvollen Arbeitens, entsteht zwischen den Kindern und den Klinikclowns eine außergewöhnliche Vertrautheit, wobei der Respekt vor den Wünschen der Kinder immer an erster Stelle steht.

Meist sind die Klinikclowns zu zweit unterwegs, tragen bunte Clowns-Hosen und Röcke, Schuhe, die mit Sonnen, Blumen und Booten bemalt sind, eine Clowns-Nase und benutzen nur wenig Schminke. Außerdem haben sie allerhand Utensilien dabei: Handpuppen, Sachen zum Zaubern, Jonglieren und Quatschmachen. Und genau das geht eben zu zweit viel besser als alleine.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer Weihnachtsspende einen kleinen Beitrag zur Unterstützung der täglichen Arbeit der Tübinger Klinikclowns leisten können und wünschen dem Verein "Clowns im Dienst" zum Jahreswechsel weiterhin die Fröhlichkeit, Unbeschwertheit und Leichtigkeit, die es für diese Arbeit braucht.

Und wenn Sie auch etwas Gutes tun wollen, so schenken Sie doch auch ein Lächeln und spenden an:

Spendenkonto:
Clowns im Dienst e.V.
Kreissparkasse Tübingen
IBAN: DE 43 6415 0020 0005 5600 88
BIC: SOLADES1TUB