06. Dezember 2019

Schritt für Schritt zu einer nachhaltigen Digitalisierung

Digitalisierung und Nachhaltigkeit – zwei Buzzwords, die nicht mehr weg zu denken sind. Aber warum Digitalisierung? Was bedeutet Nachhaltigkeit in diesem Zusammenhang? Und sind das Erfolgsfaktoren für uns im Mittelstand?

Daten sind der heutigen Zeit wichtiger denn je; Sei es für die Strategie, für eine höhere Flexibilität in der Produktion oder auch für die Automatisierung. Dabei beschleunigt der Datendialog Prozesse und ebnet den Weg für neue Geschäftsmodelle. Doch, wo führt das hin? Industrie 4.0 fordert immer mehr Nachhaltigkeit in Bereichen wie Ökologie, Ökonomie und gesellschaftlicher Verantwortung – kurz: Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ).

Was wir dafür tun und welche Schritte wir hier gemeinsam mit Kunden machen, können Sie im Artikel „Nachhaltige Digitalisierung und IT-Sicherheit“ von unserem Kollegen Jonas Grundler in der Sonderpublikation „Der starke Mittelstand“ der WirtschaftsWoche nachlesen.

Gehen Sie mit uns den nächsten Schritt – Für mehr Nachhaltigkeit und eine erfolgreiche Digitalisierung!

Quelle: WirtschaftsWoche – Sonderausgabe „Der starke Mittelstand“in|pact media GmbH