DevOps – Fundamentals

Sie haben das Gefühl, Sie sind zu langsam? Die Konkurrenz zieht an Ihnen vorbei? Wäre es nicht toll, wenn neue Ideen innerhalb von Tagen oder gar Stunden auf die Straße gebracht werden könnten? Fühlen Sie sich durch die komplexen und trägen Strukturen in Ihrem Unternehmen gebremst? Dann ist diese eintägige Schulung der optimale Einstieg für Sie!

Verstehen Sie anhand vieler Praxisbeispiele was sich wirklich hinter DevOps verbirgt. Das beginnt beim Verständnis des Begriffs: was ist DevOps eigentlich und was ist es nicht? Was ist CALMS und wer ist Gene Kim? Ist PPT nur eine Powerpoint-Präsentation? Lernen Sie die Denkweise „DevOps“ kennen und reißen Sie die Wall of Confusion in Ihrem Unternehmen nieder.

Trainingsinhalte

  • Ziele von DevOps Transformationen
  • The Wall of Confusion und die Herausforderungen
  • DevOps als Lösungsansatz
  • Die Definitionsproblematik: Was ist DevOps und was ist es nicht?
  • Die drei Wege nach Gene Kim
  • Value Stream und Durchsatzoptimierung
  • Feedbackzyklen auf allen Ebenen integrieren
  • Innovation und lernende Organisation
  • Die DevOps-Dimensionen nach C.A.L.M.S und P.P.T
  • Standortbestimmung und Selbstbewertung mit der „Königsmatrix”

Dauer des Trainings

09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Zielgruppe Beginner

Das DevOps – Fundamentals – Training richtet sich an:

  • Fachleute der Bereiche Software- oder Anwendungsentwicklung, IT-Betrieb, IT-Service-Management sowie an Business-Analysten, Projekt- und Produktmanager:innen
  • all jene die Kenntnisse über die DevOps-Prinzipien erwerben möchten.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 650 € zzgl. MwSt. inklusive Trainingsunterlagen und Verpflegung während der Schulung. (Verpflegung gilt nur für Präsenz-Termine)

Zudem erstellen wir für Sie auf Anfrage gerne Teilnahmebescheinigungen.

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmenden anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.

Unsere Trainer

Profilbild Dominik Pabst
Dominik Pabst
Verstehen – Anwenden – Automatisieren! Diese drei Grundschritte sind nicht nur beim Erwerb jeglicher Kompetenzen essentiell, sie beschreiben auch ziemlich gut die Prinzipien unserer Trainings: Ob bei der anfänglichen Herstellung einfacher Verknüpfungen über das detaillierte Verständnis komplexer Prozesse bis hin zur flexiblen und letztlich automatisierten Nutzung – Als erfahrener Berater und leidenschaftlicher Nerd begleite ich Sie auf Ihrem Weg, Ihren kompletten Workflow bestmöglich zu optimieren! Konkret bedeutet das, ich unterstütze Entwicklungsteams dabei, ihr Application Lifecycle Management kontinuierlich zu verbessern. Dabei liegt mein Fokus besonders auf einer allumfassenden Versionierung ihrer Artefakte, damit Sie zu jeder Zeit die absolute Kontrolle behalten und abends beruhigt einschlafen können. So dreht sich meine tägliche Arbeit zwar inhaltlich um DevOps-Themen, CI/CD, Containerisierung und Infrastruktur als Code, doch letztlich geht es dabei nur um eines: um die gelungene Zusammenarbeit zwischen Menschen!
Mehr anzeigen ...

Individualtraining buchen

Das Training bieten wir derzeit nur als Individualtraining an. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Und so geht’s: Teilen Sie uns Ihre gewünschten Trainingsinhalte und Ihren Wunschort mit, kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner und vereinbaren Sie am besten gleich noch heute einen Termin. Sprechen Sie uns an!


    Für Sie interessante Trainings & Webinare

    Zurück zur Themen-Übersicht

    Ihre Ansprechpartnerin

    Anna Hummel

    Operations Managerin Trainings
    Inhaltsverzeichnis