Vorteile im Überblick

  • Theorie des Scaled Agile Frameworks, Business Agility und die Arbeit skalierten Umfeld
  • Übersicht zu Agile Mindset, Program Increment (PI) Plannings und möglichen Herausforderungen, continuous delivery pipeline und DevOps Kultur
  • Abstimmung zwischen den Teams, die Bedeutung von Value Streams, Lean Portfolio Management und Priorisieren nach „Weighted Shortest Job First“ (WSJF)
  • PMI® Rezertifizierungs PDUs – die Beantragung bei PMI® erfolgt durch die Trainings-Teilnehmer:innen
  • Zertifizierung als SAFe® certified safe agilist, 1 Jahr GRATIS Mitgliedschaft für die internationale SAFe® community plattform und Zugang zu SAFe® Collaborate
  • Aktive Perspektivenwechsel werden durch den Austausch in der Gruppe gefördert und so das Lernerlebnis im Kurs erweitert

Leading SAFe®

Leading SAFe® ist eine ideale Vorbereitung und Unterstützung für SAFe® Transformationen.
Teilnehmer:innen erhalten eine strukturierte Einführung über das Scaled Agile Framework (SAFe®), Business Agility, technische Agilität und weitere zentrale, agile Themenfelder.
Hierbei lernen die Kursteilnehmer:innen die SAFe® Konfigurationen und wichtigsten Funktionsweisen kennen und erhalten ein Fundament für eine Skalierungsentscheidung.
Fach- und Führungskräften erhalten einen Methodenkoffer, um ein Agiles Unternehmen zu führen.

Übergeordnete Themen wie der Aufbau einer Continous Delivery Pipeline, Lean Portfolio Management, Lean Thinking, Design Thinking, DevOps Kultur und Product Development Flow wechseln sich mit praktischen Herausforderungen ab.
Hierzu gehören SAFe® spezifische Abläufe, Methodiken und Gedankenwelt (Mindset) und besonders ein genauerer Blick auf die Herausforderungen des PI Planning.
Unabhängig von ihrer Erfahrung erhalten Sie praxisnah Einblick in die effektive Unterstützung von agile Teams, technische Agilität und die Zusammenarbeit bei Agile Release Trains als wichtige Erfolgsfaktoren im Scaled Agile Framework.

Das Leading SAFe® Training ist für alle Ebenen, Fach- und Führungskräfte geeignet, die ein tieferes Verständnis in die Abläufe, Methodiken und Gedankenwelt (Mindset) im SAFe® Umfeld aufbauen möchten.

Das 2-tägige Training wird durch unsere erfahrenen SAFe® Program Consultant (SPC) Trainer:innen umgesetzt.
Die optionale Zertifizierug als Certified Safe Agilist ist ein klares Zeichen am Markt, dass Sie über die Fähigkeiten verfügen eine Lean Agile Transformation erfolgreich zu begleiten.

Novatec ist Scaled Agile Inc. Bronze Partner und hat interne SAFe® SPCs die zum einen über fundierte Trainingserfahrung verfügen und zum anderen über viele Jahre praktische Erfahrung im skalierten Umfeld verfügen und diese auch, ganz im agilen Gedanken, mit den Teilnehmenden teilen.

Zielgruppe BeginnerProfessional

Dieses Training eignet sich hervorragend für

  • alle Fach- und Führungskräfte, Management, Entscheidungsträger:innen
  • agile Teammitglieder:innen wie zum Beispiel Scrum Master, Product Owner
  • Produkt-Development wie zum Beispiel Projektmanagement, Produktmanagement, Business Owner und Solution Architekt:innen

die ein tieferes Verständnis für Agile Methoden, Lean-Agile Mindset, Team-Dynamiken, Herausforderungen in der Skalierung und für Metriken aufbauen möchten. Basierend auf diesem Wissen kann eine SAFe® Einführung unterstützt und eine Entscheidungsgrundlage für die mögliche Skalierung geschaffen werden.

Als Grundlage für das Zertifizierungstraining empfehlen wir solide Kenntnisse im Bereich Scrum und Agilität. Diese können bspw. durch unsere beliebten Schulungen Scrum Master Training oder Agile Daily Business erworben werden.

Trainingsinhalte

  • Herausforderungen der Digitalisierung im Wandel der Zeit
  • Business Agilität in der Organisation
  • Kundenorientierte Lösungen mit Agile Product Delivery und Product Development Flow gestalten
  • Lean-Agile Mindset im SAFe® Umfeld
  • Lean thinking, agile Teams, product development flow
  • Kennenlernen der SAFe® Prinzipien
  • Agile release trains (ART)
  • Programm Increment und effektive Zusammenarbeit
  • Übersicht und Grundlagen zum Lean-Portfolio Management
  • Lean-Agile Leadership und die damit verbundenen Herausforderungen
  • Leading the Change – der Weg zur performance-orientierten Kultur

Innerhalb dieser Trainingsinhalte werden in jedem Training teilnehmerspezifische Schwerpunkte gesetzt – entsprechend der individuellen Bedarfe und Herausforderungen der Gruppe.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an einem öffentlichen Training beträgt 1.390€ zzgl. MwSt. und umfasst ein digitales Handout sowie die Pürfungsgebühr für einen Versuch.

Trainer

Wuk Petrovic
„Wenn Du erreichen möchtest, was Du noch nicht erreicht hast, musst Du auch tun, was Du noch nicht getan hast“ dieses frei nach Goethe abgewandelte Zitat begleitet mich seit jeher in meiner mehr als 10-jährigen Tätigkeit in Projekten. In all den Jahren konnte ich mein Wissen laufend vertiefen und kann als Trainer ein breites Spektrum von Agilen Trainings und Workshops u.A. Agile Intro, Agile Boot-Camp anbieten. Da ich auch SAFe® SPC bin führe ich auch internationale Zertifizierungsworkshops für Unternehmen Zertifizierungen im SAFe® Umfeld durch wie etwa SAFe® SA, SAFe® SM, SAFe® SASM und viele mehr.

Meine fachlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Skalierungen und Transformationsmanagement. Mein Ziel: möglichst lebendige Schulungen. Für mich heißt das, einen idealen Mix aus Theorie und Praxis finden – verbunden mit einem regen Austausch zwischen Teilnehmenden und Trainer, um die Lernerfahrung lebendiger und greifbarer zu gestalten.
Mehr anzeigen ...

Individualtraining buchen

Das Training bieten wir derzeit nur als Individualtraining an. So können wir besser auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Und so geht’s: Teilen Sie uns Ihre gewünschten Trainingsinhalte und Ihren Wunschort mit, kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner und vereinbaren Sie am besten gleich noch heute einen Termin. Sprechen Sie uns an!


    Für Sie interessante Trainings & Webinare

    Zurück zur Themen-Übersicht

    Ihre Ansprechpartnerin

    Anna Hummel

    Operations Managerin Trainings
    Inhaltsverzeichnis